5. Mai 2021
Category Icon
Antipasti & Feta im Glas

Antipasti & Feta im Glas

bunt & würzig, fürs Picknick

Zutaten für 4 Personen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 0.5 Pck. Italienische Kräuter
  • 300 ml Olivenöl
  • 3 El Aceto Balsamico
  • 1 Prise Salz
  • 3 Paprikaschoten
  • 400 g Zucchini
  • 4 Schalotten
  • 250 g Champignons
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 200 g Feta
  • 4 Stängel Rosmarin
ergibt 4 Schraubgläser (à ca. 300 ml)
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 40 Min.
Garzeit ca. 20 Min.

Zubereitung
  1. Für die Marinade Knoblauch abziehen, italienische Kräuter waschen, trocknen, beides mit 100 ml Olivenöl, Balsamico, ½ Tl Salz im Mixer fein pürieren.
  2. Gemüse waschen, trocknen, putzen. Paprika in ca. 1 cm breite Streifen, Zucchini in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden, Schalotten abziehen, mit Champignons vierteln. Alles mit Marinade vermengen, auf einem Backblech verteilen und im 200 Grad heißen Ofen (Umluft) auf mittlerer Schiene ca. 15 Min. garen. Ofentür kurz öffnen, wieder schließen und, ca. 5 Min. mit Grillfunktion weitergaren. Ofen ausschalten, Gemüse mit geöffneter Ofentür abkühlen lassen, mit Salz, Pfeffer würzen.
  3. Feta würfeln, mit Gemüse in saubere, heiß ausgespülte Gläser schichten. Rosmarin waschen, trocknen, je 1 Stängel pro Glas zugeben. Antipasti mit übrigem Olivenöl (200 ml) auffüllen, Gläser verschließen.
Unser Tipp

Ziegenfrischkäse anstelle Feta verwenden. / Gekühlt 3–4 Tage haltbar.