18. Dezember 2019
Category Icon
Blütenkohl aus dem Ofen mit würzigem Hack

Blütenkohl aus dem Ofen mit würzigem Hack

würzig, lässt sich gut vorbereiten

Zutaten für 4 Personen
  • 500 g Rosenkohl
  • 500 g Blumenkohl
  • 1 Prise Salz
  • 400 g Süßkartoffeln
  • 1 Stck. Ingwer (ca. 2 cm)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 rote Zwiebeln
  • 5 El Olivenöl
  • 0.5 Pck. Rosmarin
  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Edelnuss-Mischung (grob gehackt)
  • 50 g schwarze Oliven, ohne Stein
  • 200 g Schmand
  • 1 Tl Zitronensaft
Außerdem: ofenfeste Form
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Garzeiten ca. 50 Min.

Zubereitung
  1. Kohl waschen, trocken tupfen, putzen, Rosenkohlstängel über Kreuz einschneiden, Blumenkohl in Röschen teilen, beides ca. 5 Min. in Salzwasser garen, abgießen und abtropfen lassen. Süßkartoffel schälen, längs halbieren, in Scheiben schneiden.
  2. Ingwer schälen, 1 Knoblauchzehe und Zwiebeln abziehen, alles klein würfeln und in 2 El Öl andünsten. Rosmarin waschen, trocken schütteln, fein hacken, mit Hackfleisch dazugeben, ca. 5 Min. krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Kohl, Süßkartoffel, Hack, restliches Olivenöl (3 El), Brühe locker vermengen und in die Form geben, alles im 190 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Min. garen, nach der Hälfte der Garzeit wenden und mit Nusskernen bestreut weitergaren.
  4. Übrige Knoblauchzehe und Oliven fein hacken, mit Schmand verrührt und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abgeschmeckt zum Blütenkohl reichen.
Unser Tipp

Lieber vegetarisch? Dann verwenden Sie einfach Räuchertofu anstelle von Hackfleisch