3. Januar 2018
Category Icon
Bunte Winter-Rolls mit Sesam-Dip

Bunte Winter-Rolls mit Sesam-Dip

farbenfrohe Vitamin-Power & vegan

Zutaten für 6 Personen
  • 200 g Räuchertofu
  • 2 El Sesamöl
  • 120 g Reisnudeln
  • 150 g Rotkohl
  • 1 Möhre
  • 0.5 Salatgurke
  • 150 g Chinakohl
  • 12 Blatt/Blätter Reispapier
  • 5 El süß-scharfe Chilisauce
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 El Sojasauce
  • 4 El Zitronensaft
  • 4 Tl brauner Rohrzucker
  • 2 Msp. Chiliflocken
  • 1 Pck. Koriander
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 35 Min.
Ziehzeit ca. 5 Min.

Zubereitung
  1. Tofu in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, in Sesamöl auf allen Seiten goldbraun braten. Reisnudeln mit kochendem Wasser übergießen, ca. 5 Min. ziehen lassen, abgießen und abkühlen lassen. Gemüse waschen, putzen und in sehr feine Streifen/ Stifte schneiden.
  2. Reispapierblätter auf beiden Seiten mit Wasser befeuchten. Mittig je etwas Tofu, Nudeln sowie Gemüse daraufgeben, mit etwas Chilisauce beträufeln. Reispapier seitlich nach innen schlagen und eng aufrollen.
  3. Für den Dip Knoblauch abziehen, fein würfeln mit Sojasauce, Zitronensaft, Zucker, Chiliflocken und 50 ml Wasser einmal aufkochen. Dann abkühlen lassen und zu den Winter-Rolls servieren. Koriander waschen, trocken schütteln, grob zupfen und darüberstreuen.
Unser Tipp

Schmeckt gut dazu:

ein würziger Reissalat