27. Juni 2019
Category Icon
Champignon-Carpaccio mit Trüffelöl

Champignon-Carpaccio mit Trüffelöl

superschnelle Vorspeise, aromatisch

Zutaten für 4 Personen
  • 250 g Champignons (braun)
  • 1 Bio-Zitrone
  • 5 El Trüffelöl
  • 3 Tl Akazienhonig
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 100 g Pistazien (in der Schale geröstet & gesalzen)
  • 4 Stängel Basilikum
  • 30 g Parmesan (am Stück)
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 15 Min.

Zubereitung
  1. Champignons putzen, in dünne Scheiben hobeln und auf einer Platte anrichten.
  2. Zitrone waschen, trocken tupfen, ½ Tl Zitronenschale fein abreiben und Saft auspressen. Zitronenschale, 3 El Zitronensaft mit Trüffelöl und Honig verrühren. Marinade über den Champignons verteilen, mit Meersalz und Pfeffer würzen.
  3. Pistazien aus den Schalen lösen und grob hacken. Basilikum waschen und trocken schütteln, Blätter abzupfen. Carpaccio mit frisch geriebenem Parmesan, Pistazien und Basilikum bestreut servieren.
Unser Tipp

Schmeckt gut dazu:
knusprig-frisches Ciabattabrot