2. Mai 2018
Category Icon
Cheeseburger mit homemade Burger-Buns und Balsamico-Zwiebeln

Cheeseburger mit homemade Burger-Buns und Balsamico-Zwiebeln

saftig-würzig, Burger in Vollendung

Zutaten für 6 Personen
  • 230 ml Buttermilch
  • 2 El Buttermilch
  • 10 g Hefe
  • 4 Tl Zucker
  • 350 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 El Sesam
  • 1 Glas gegrillte Paprika (ca. 75 g)
  • 3 rote Zwiebeln
  • 5 Tl Rapsöl
  • 3 El Aceto Balsamico
  • 1 Prise bunter Pfeffer (aus der Mühle)
  • 6 Salatblätter (z. B. Batavia)
  • 750 g Rinderhackfleisch
  • 6 Scheiben Cheddarkäse
  • 1.5 Tl Chiliflocken
  • 6 Tl Dijonsenf
Außerdem: Burger-Presse (Ø ca. 11 cm) Elektrogrill Grillthermometer
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 90 Min.
Gehzeiten ca. 120 Min.
Back- und Bratzeiten 19–26 Min.

Zubereitung
  1. 230 ml Buttermilch erwärmen, Hefe, 1 Tl Zucker darin auflösen, mit Mehl, 2 Tl Salz verkneten, abgedeckt ca. 60 Min. gehen lassen.
  2. Teig nochmals durchkneten, mit geölten Händen zu 6 Brötchen formen, weitere ca. 60 Min. abgedeckt gehen lassen. Mit restlicher Buttermilch (2 El) bestreichen, mit Sesam bestreuen und auf einem mit Backpapier belegten Blech im 220 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene 15–20 Min. goldgelb backen.
  3. Paprika abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen, in feine Ringe schneiden und in 3 Tl Öl glasig dünsten, mit übrigem Zucker (3 Tl) bestreuen, mit Balsamico ablöschen und mit Salz, Pfeffer würzen. Salatblätter waschen, trocken schleudern.
  4. Hackfleisch mit der Burgerpresse zu je ca. 120 g schweren Patties formen, dabei nur leicht andrücken. Elektrogrill auf höchste Stufe stellen. Patties im übrigen Öl (2 Tl) 2–3 Min. braten, wenden, je eine Käsescheibe auflegen, weitere 2–3 Min. fertig braten (Kerntemperatur 56–60 Grad = medium) und mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken würzen.
  5. Burgerbrötchen aufschneiden, Unterhälften mit je 1 Tl Senf bestreichen, Patties, Zwiebelringe, Salatblätter, Paprika, Oberhälften daraufschichten und servieren.
Unser Tipp

100 ml Wasser auf den Ofenboden gießen, Ofentür sofort schließen – der entstehende Wasserdampf bewirkt, dass die Brötchen beim Backen gut aufgehen und schön weich bleiben.