21. April 2020
Category Icon
Erdbeer-Crumble mit Vanilleeis

Erdbeer-Crumble mit Vanilleeis

geht schnell, leckeres Grilldessert

Zutaten für 4 Personen
  • 180 g Mehl
  • 100 g brauner Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 120 g weiche Butter
  • 500 g Erdbeeren
  • 2 El Zitronensaft
  • 2 El Agavendicksaft
  • 2 El Speisestärke
  • 30 g Pinienkerne
  • 4 Kugeln Vanilleeis
  • 1 Tl Puderzucker
Außerdem: 1 Grillschale (Ø ca. 22 cm)
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 20 Min.
Kühlzeit ca. 15 Min.
Grillzeit 10–12 Min.

Zubereitung
  1. Mehl mit Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz, Butter zu Streuseln verarbeiten und ca. 15 Min. kühl stellen.
  2. Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen, längs vierteln, mit Zitronensaft, Agavendicksaft und Speisestärke locker vermengen.
  3. Hälfte der Streusel in der gefetteten Grillform verteilen, Erdbeermischung, restliche Streusel daraufgeben, im geschlossenen Grill bei mittlerer Hitze 10–12 Min. backen – nach Hälfte der Grillzeit vorsichtig umrühren und mit Pinienkernen bestreut fertig backen. Crumble in Schälchen mit je 1 Kugel Eiscreme anrichten und mit Puderzucker bestreut servieren.
Unser Tipp

Crumble in ofenfesten Portionsförmchen
(4–6 Stück, Ø 12 cm) backen.