1. August 2018
Category Icon
Erdbeer-Senf mit buntem Pfeffer

Erdbeer-Senf mit buntem Pfeffer

würzig-pikant, leichte Schärfe

Zutaten
  • 250 g Erdbeeren
  • 70 g brauner Gelierzucker (2:1)
  • 60 g Senfkörner
  • 4 El Apfelessig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise bunter Pfeffer (aus der Mühle)
ergibt 2 Twist-off-Gläser (à ca. 200 ml)
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Ziehzeit ca. 30 Min. + 14 Tage
Kochzeit ca. 4 Min.

Zubereitung
  1. Erdbeeren waschen, putzen, würfeln und mit dem Zucker ca. 30 Min. ziehen lassen. Senfkörner grob mörsern, zufügen und alles unter Rühren ca. 4 Min. köcheln lassen.
  2. Essig, Prise Salz und Pfeffer unterrühren und fein pürieren. Senf in die vorbereiteten Gläser füllen, verschließen und ca. 14 Tage kühl gestellt durchziehen lassen.
Unser Tipp

Schmecken gut dazu:
Feigen-Walnuss-Brötlis und ein würziger Käse, z. B. Brie de Meaux