15. Februar 2021
Category Icon
Gelbes Blumenkohl-Curry mit roten Linsen

Gelbes Blumenkohl-Curry mit roten Linsen

orientalisch gewürzt, gar nicht schwer

Zutaten für 4 Personen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Blumenkohl
  • 2 Möhren
  • 80 g Datteln
  • 2 El Bratöl
  • 200 g rote Linsen
  • 1 Tl Currypulver
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise Salz
  • 2 Stängel Koriander
  • 200 g Naturjoghurt
  • 1 El Zitronensaft
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 25 Min.
Garzeit ca. 10 Min.

Zubereitung
  1. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Blumenkohl putzen, waschen, trocknen und in kleine Röschen teilen. Möhren schälen, längs halbieren und schräg in Scheiben schneiden. Datteln klein schneiden.
  2. Zwiebel in Bratöl mit Currypaste anschwitzen, Blumenkohl, Möhren, Linsen und Datteln zugeben, kurz anbraten. Brühe zugießen, aufkochen und das Curry zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen, behutsam mehrmals umrühren, mit Salz würzen.
  3. Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen, zusammen mit dem Joghurt zum Curry geben, mit Salz, Zitronensaft abschmecken und servieren.
Unser Tipp

Schmecken gut dazu:

Naan-Brot und als Getränk kühler Eistee oder Mango-Lassi.