18. Dezember 2019
Category Icon
Grünkohl-Salat mit rote Bete und Walnusskernen

Grünkohl-Salat mit rote Bete und Walnusskernen

schön bunt, vegan

Zutaten für 4 Personen
  • 200 g Grünkohl
  • 1 Möhre
  • 1 frische Rote Bete
  • 2 Birnen
  • 1 El Zitronensaft
  • 50 g Walnusskerne
  • 5 El Walnussöl
  • 4 El Aceto Balsamico
  • 1 Tl Dijonsenf
  • 1 El Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 20 Min.

Zubereitung
  1. Grünkohl waschen, putzen und klein zupfen. Möhre, Rote Bete schälen, fein raspeln. Birnen waschen, trocken tupfen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Viertel in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Alles locker vermengen.
  2. Walnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Walnussöl, Aceto Balsamico, Senf, Agavendicksaft verrühren und mit Salz, Pfeffer würzen. Salat mit Dressing beträufelt und mit gerösteten Walnusskernen bestreut servieren.
Unser Tipp

Schmecken gut dazu: knusprige Kartoffelbrötchen

Grünkohl mit den Händen einmal kräftig durchkneten, das macht die Blätter zart 

Möhre und Rote Bete mit Handschuhen schälen und zerkleinern, so verfärben sie nicht die Hände