11. April 2019
Category Icon
Kurkuma-Parmesan-Taler mit Schwarzkümmel

Kurkuma-Parmesan-Taler mit Schwarzkümmel

fein-würzig, schnell gemacht

Zutaten
  • 100 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 150 g Maismehl
  • 50 g Butter
  • 50 g Frischkäse
  • 1 Ei (L)
  • 2 El Kurkuma
  • 0.25 Tl Kreuzkümmel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 2 El Schwarzkümmel
Außerdem: Backpapier, Ausstecher oder Schnapsglas (ø ca. 3 cm) ergibt ca. 60 Stück
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 25 Min.
Kühlzeit ca. 30 Min.
Backzeit ca. 10 Min. je Blech

Zubereitung
  1. Alle Zutaten bis auf den Schwarzkümmel rasch zu einem glatten Teig verkneten und ca. 30 Min. kühl stellen.
  2. Teig auf bemehlter Fläche ca. 1 cm dick ausrollen und Kreise ausstechen (ø ca. 3 cm).
  3. Kurkuma-Parmesan-Taler auf mit Backpapier belegte Bleche geben, Schwarzkümmel darüberstreuen und etwas andrücken. Jedes Blech Plätzchen im 180 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 10 Min. goldgelb backen, herausnehmen und auskühlen lassen.