10. August 2018
Category Icon
Maronen-Rum-Creme mit Schlagsahne

Maronen-Rum-Creme mit Schlagsahne

herrlich cremig, gut vorzubereiten

Zutaten für 4 Personen
  • 200 g Maronen (vorgegart, vakuumiert)
  • 150 ml Milch
  • 3 El brauner Rum
  • 3 El Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Schlagsahne
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 Amarenakirschen
  • 4 Tl dunkle Schokoraspeln
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 20 Min.
Kochzeit ca. 15 Min.
Durchziehzeit 60 Min.

Zubereitung
  1. Maronen grob hacken und mit Milch, Rum, Zucker, Prise Salz ca. 15 Min. bei geringer Hitze mit Deckel köcheln, dann auskühlen lassen und fein pürieren.
  2. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, 2/3 davon unter die Maronen Rum-Creme heben, auf 4 Dessertgläser verteilen, ca. 60 Min. im Kühlschrank durchziehen lassen und mit übriger Sahne, je 1 Amarenakirsche sowie Schokoraspeln garniert servieren.