28. August 2019
Category Icon
Meeresfrüchtesalat

Meeresfrüchtesalat

maritimer Cocktail, mit Tintenfisch und Garnelen

Zutaten für 4 Personen
  • 3 Pck. Frutti di Mare
  • 1 Prise Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Bio-Zitronen
  • 6 El Bio-Olivenöl
  • 3 El Condimento Bianco (heller Balsamessig)
  • 4 El süße Chillisauce
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 0.5 Bund glatte Petersilie
Übrige Zitrone längs in Spalten schneiden. Meeresfrüchtesalat mit Salz, Pfeffer abschmecken und mit Zitronenspalten servieren.
Arbeitszeiten

ZUBEREITUNGSZEIT ca. 25 Min.
GARZEIT ca. 3 Min.
DURCHZIEHZEIT mind. 30 Min.

Zubereitung
  1. Meeresfrüchte nach Packungsanleitung auftauen lassen, im Sieb unter kaltem Wasser gründlich abspülen, dann in sprudelnd kochendem Salzwasser ca. 3 Min. garen, abgießen, kalt abspülen,abtropfen und auskühlen lassen.
  2. Knoblauch abziehen, fein hacken. Zitronen waschen, trocknen. Saft 1 Zitrone auspressen, Schale fein abreiben, mit Knoblauch, Olivenöl, Condimento, Chilisauce, ¼ Tl Salz und Pfeffer verrühren.
  3. Petersilie waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Meeresfrüchte mit Dressing und Petersilie vermengt mind. 30 Min. zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.
Unser Tipp

Schmecken gut dazu: knuspriges Baguette und ein fein-fruchtiger Pinot grigio, gut gekühlt.