1. März 2017
Category Icon
Pikante Mini-Gugelhupfe

Pikante Mini-Gugelhupfe

mediterran gewürzt, kinderleicht

Zutaten
  • 50 g halbgetrocknete Tomaten
  • 1 Pck. Mozzarella (125g)
  • 50 g spanische Oliven (ohne Stein)
  • 150 ml Milch
  • 70 ml Rapsöl
  • 2 Eier (M)
  • 1 Tl Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Tl Oregano (gerebelt)
  • 2 Tl Paprikapulver (edelsüß)
  • 300 g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
Außerdem: 1 Mini-Gugelhupfblech mit 24 Mulden (Durchmesser ca. 4 cm) für ca. 48 Stück
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 20 Min.
Backzeit je Blech ca. 15 Min.

Zubereitung
  1. Tomaten abtropfen lassen, Öl dabei auffangen. Tomaten, Mozzarella und Oliven fein würfeln.
  2. Milch, Rapsöl, Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer, Oregano und Paprika würzen. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.
  3. Tomaten, Oliven, Mozzarella unterheben. Mulden des Blechs mit 2 El vom aufgefangenen Tomatenöl bepinseln. Hälfte des Teigs hineingeben und im 180 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Min. backen. Mit übrigem Teig genauso verfahren und Mini-Gugelhupfe lauwarm oder kalt servieren.