1. November 2017
Category Icon
Safran-Blumenkohl aus dem Ofen

Safran-Blumenkohl aus dem Ofen

pikant-süß & toll kombiniert

Zutaten für 4 Personen
  • 1 Blumenkohl
  • 1 Dose Kichererbsen (400 g)
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 0.5 Döschen Safranfäden
  • 2 Tl Chiliflocken
  • 0.5 Tl Koriander (gemahlen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 125 g Soft-Datteln (ohne Stein)
  • 200 g Frischkäse
  • 150 g Schmand
  • 2 Tl Kreuzkümmel
  • 2 El Ajvar
  • 0.5 Bund Schnittlauch
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 35 Min.
Garzeit ca. 25 Min.

Zubereitung
  1. Blumenkohl waschen, putzen, in Röschen teilen. Kichererbsen abtropfen lassen. Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Safran, 1 Tl Chiliflocken, Koriander verrühren, mit dem Blumenkohl und den Kichererbsen mischen. Alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und im 170 Grad heißen Ofen ca. 25 Min. garen.
  2. Inzwischen Knoblauch abziehen, mit Datteln grob hacken und mit Frischkäse und Schmand kurz pürieren. Dip mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Ajvar und übrigen Chiliflocken (1 Tl) würzen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden und unter den Dip rühren. Safran- Blumenkohl mit Dattel-Dip servieren.
Unser Tipp

Schmeckt gut dazu:
Feldsalat mit Balsamico-Dressing