15. Juni 2020
Category Icon
Sesam-Rindfleisch-Kushi

Sesam-Rindfleisch-Kushi

Urlaubsgenuss vom Grill, schön saftig

Zutaten für 4 Personen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 g Ingwer
  • 4 El Sojasauce
  • 2 El Sonnenblumenöl
  • 0.5 Tl Chilipulver
  • 2 El Sesam
  • 350 g Rinderfilet
  • 300 g Paprikaschoten (orange oder rot)
Außerdem: Holzspieße
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Marinierzeit ca. 30 Min.
Garzeit ca. 10 Min.

Zubereitung
  1. Für die Marinade Knoblauch abziehen, Ingwer schälen, beides fein hacken. Mit Sojasauce, Sonnenblumenöl, Chilipulver, Sesam verrühren. Rinderfilet in ca. 3 x 2 cm dicke Würfel schneiden, mit der Marinade mischen, abgedeckt im Kühlschrank ca. 30 Min. marinieren.
  2. Paprika putzen, waschen, trocknen, vierteln, in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Fleisch- und Paprikastücke (jeweils drei pro Spieß) abwechselnd auf Spieße stecken, darauf achten, dass der Spieß immer nur zur Hälfte bestückt ist, damit er sich besser wenden lässt.
  3. Auf dem Grill bei mittlerer direkter Hitze ca. 4 Min. grillen, dabei einmal wenden. Anschließend weitere ca. 4 Min. bei indirekter Hitze und einmaligem Wenden fertig garen.