1. Mai 2017
Category Icon
Spargelsalat mit Cocktailtomaten und Saltimbocca

Spargelsalat mit Cocktailtomaten und Saltimbocca

mediterran, Low Carb

Zutaten für 4 Personen
  • 1 Kopfsalat
  • 50 g Rucola
  • 500 g weißer Spargel
  • 1 El Butter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 4 Kalbsschnitzel
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • 12 Salbeiblätter (frisch)
  • 7 El Olivenöl
  • 150 ml ital. Dessertwein (Marsala)
  • 50 g Schlagsahne
  • 0.5 Bio-Zitrone
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 1 Tl Honig
  • 1 Tl Senf
  • 40 g Parmesan (am Stück)
Außerdem: 12 Holzspieße Alternative zu Kalbsschnitzeln: Minutensteaks vom Schwein
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 40 Min.
Brat-
Garzeiten ca. 10 Min.

Zubereitung
  1. Salate waschen, trocken schleudern und grob zupfen. Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Spargel längs und quer halbieren, unter Wenden in Butter kurz braten. Dann mit Deckel in ca. 5 Min. bissfest schmoren und mit Salz, Pfeffer würzen.
  2. Schnitzel flach klopfen, dritteln und mit Salz, Pfeffer würzen. Parmaschinken ebenfalls dritteln und je ein Stück Schinken sowie ein Salbeiblatt auf jedes Schnitzel legen, mit Holzspießen fixieren. Schnitzel in 2 El Olivenöl auf jeder Seite ca. 2 Min. braten, anschließend im 100 Grad heißen Ofen warm halten. Bratensatz mit Wein und Sahne lösen, kurz einreduzieren lassen, mit Salz, Pfeffer sowie fein abgeriebener Zitronenschale würzen.
  3. Tomaten waschen, halbieren. Saft der Zitrone auspressen, mit übrigem Olivenöl (5 El), Honig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Salat, Tomaten anrichten, Spargel daraufgeben, mit Dressing beträufeln und mit gehobeltem Parmesan garnieren. Saltimbocca mit Marsalasauce anrichten und zum Spargelsalat servieren.