14. August 2018
Category Icon
Wurst-Käse-Salat im Schiffchen mit Kürbiskernöl

Wurst-Käse-Salat im Schiffchen mit Kürbiskernöl

Klassiker im neuen Kleid, frisch-würzig

Zutaten für 6 Personen
  • 4 Mini-Salatherzen
  • 150 g Lyoner (in Scheiben)
  • 150 g Bergkäse in Scheiben
  • 1 Zwiebel (klein, rot)
  • 50 g Silberzwiebeln
  • 2 saure Gurken
  • 2 El Sonnenblumenöl
  • 1 El Kürbiskernöl
  • 1 Tl Senf
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise bunter Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Prise Zucker
Arbeitszeiten

Zubereitungszeit ca. 15 Min.
Durchziehzeit ca. 30 Min.

Zubereitung
  1. Salatherzen in Blätter teilen, putzen, waschen, trocken schleudern. Lyoner und Bergkäse in feine Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Silberzwiebeln halbieren und saure Gurken in feine Scheiben schneiden.
  2. Für das Dressing 2 El Gurkenwasser mit Ölen, Senf, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker verrühren und mit Wurst, Käse, Zwiebel, Silberzwiebeln sowie Gurken vermengen. Salat ca. 30 Min. durchziehen lassen, dann ca. 1 El in je 1 Mini-Salatblatt füllen und servieren.