18. April 2021

tegut… Geschäftsführer Thomas Gutberlet über den Cyberangriff

Vor Kurzem war tegut… Opfer eines Cyberangriffs. Ein Krisenstab sorgte sofort für erste Maßnahmen und nach zwei Wochen sah tegut… wieder Licht am Ende des Tunnels.

Cyberangriff auf tegut...
Foto: Shutterstock

Auf einmal war das Licht aus. Die zentralen Systeme des Unternehmens standen still, nachdem Unbekannte Ende April einen Cyberangriff auf unser IT-Netzwerk verübt hatten.

Nach dem ersten Schock leiteten wir im Krisenstab umgehend die ersten Maßnahmen gemäß der vorhandenen Notfallpläne ein, um das Unternehmen abzusichern und eine weitere Versorgung der Märkte mit Waren zu gewährleisten. Da sich alle Mitarbeitenden im Unternehmen so unglaublich gut eingebracht haben und die meisten unserer Kundinnen und Kunden uns in dieser ungewissen Zeit treu geblieben sind, konnten wir dem kriminellen Akt gegen uns standhalten.

Nach schon 14 Tagen sahen wir das Licht am Ende des Tunnels und nahmen ermutigt die weiteren Schritte in Angriff. Ich bin allen Menschen, die das möglich gemacht haben, von Herzen dankbar!

Von Thomas Gutberlet

2 Kommentare zu “tegut… Geschäftsführer Thomas Gutberlet über den Cyberangriff”

  1. Hallo, Team,
    ich wollte mich gern bei meinem tegut-Team in Schauernheim/Dannstadt bedanken.
    Trotz fehlender Ware und manchmal stessigen Kunden waren sie immer sehr freundlich und haben versucht, das Beste aus dem ganzen zu machen.
    Danke, und ich freue mich schon auf den nächsten Einkauf, habe eben den Prospekt für die kommende Woche angeschaut.
    Sehr viele Bio-Angebote:-)
    Lebe Grüße
    Barbara König

    1. Sehr geehrte Frau König,
      ganz herzlichen Dank für Ihre lobenden Zeilen. Es ist schön zu lesen, dass Sie sich im tegut… Schauernheim wohl fühlen.
      Ihr motivierendes Lob geben wir sehr gern an die Mitarbeiter vor Ort weiter.
      Wir hoffen , dass wir Sie mit dem tollen Sortiment wieder und natürlich auch weiterhin begeistern können und wünschen Ihnen schöne tegut… Einkaufserlebnisse.
      Ihre tegut… Kundenbetreuung, B. Heinrichs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.