26. August 2021 Category Icon

Veranstaltungstipps September & Oktober 2021

Nix wie raus! Es gibt edle Pflanzen, coole Oldtimer – und Zwiebeln zu feiern im September und Oktober 2021.

BIKE Festival in Willingen

24. – 26. September: Der Bikepark Willingen gehört zu den Hotspots der mitteldeutschen Mountainbikeszene. An diesem Wochenende lohnt sich der Besuch erst recht: Neben zahlreichen Rennen – auch für Kids – werden beim „BIKE Festival“ die neuesten Räder zum Testen und passendes Zubehör vorgestellt. willingen.bike-festival.de

Fürstliches Gartenfest in Langen

17. – 19. September: Außergewöhnliche Pflanzen, hochwertige Gartenmöbel und feines Kunsthandwerk sowie erlesene Kulinarik – das Fest im Park von Schloss Wolfsgarten ist ein besonders edles Gartenvergnügen. Auch Kulturliebhaber und historisch Interessierte kommen auf ihre Kosten. gartenfest.de

Max Liebermann in Darmstadt

7. Oktober – 9. Januar: Seine Euphorie für das Alltägliche, das Moderne, aber vor allem seine kosmopolitische Vernetzung: Die Ausstellung „Ich. Max Liebermann – Ein europäischer Künstler“ im Hessischen Landesmuseum präsentiert teilweise öffentlich ungezeigte Werke des berühmten Malers (1847–1935) aus Privatsammlungen. Dazu Leihgaben internationaler Museen. hlmd.de

Brauchtumstage in Lindenfels

2. – 3. Oktober: Schindelmacher, Kunstglaser oder Schmied. Rund ums Museum in der historischen Zehntscheune kann man alte Handwerkstechniken bestaunen. Highlights auf dem gleichzeitig stattfindenden Herbstmarkt sind Odenwälder Spezialitäten wie Kochkäse oder Pellkartoffeln aus dem historischen Kartoffeldämpfer. lindenfels.de

Zwiebelmarkt Weimar

8. – 10. Oktober: Die scharfe Knolle hat in Thüringen Tradition, deshalb wird sie jährlich gefeiert. Das älteste Fest steigt in der Kulturstadt, 1653 erstmals als „Viehe- und Zippelmarckt“ erwähnt. Seit Generationen liefern Gemüsebauern aus der Region die begehrten Zwiebelzöpfe, -püppchen und Strohblumensträuße. zwiebelmarkt.org

Oldtimer-Rallye in Franken

3. – 5. September: Es geht durch traumhafte Landschaften der Naturparks Spessart und Rhön, auch ein Stück durchs fränkische Weinland, aber am meisten zu gucken gibt es in Bad Kissingen, dem Startund Zielort der „Franken Classic“- Rallye: Oldtimer aus der Vorkriegszeit, Edel-Oldies von Bugatti bis Rolls-Royce und Sportwagen mit Flügeltüren. franken-classic.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.