21. Dezember 2021 Category Icon

tegut... gute Lebensmittel

Was kaufen Sie denn da eigentlich?

Haben Sie sich schon mal Ihren tegut… Einkauf ganz genau angeschaut? Sollten Sie! Denn Sie werden gute Lebensmittel sehen.

Einkaufswagen
Foto: Pexels

Schauen Sie manchmal auch in den Einkaufswagen von anderen Leuten? Und rätseln dann, was es da wohl heute zu essen gibt? Oder zu feiern? Ob die Person einfach sehr viele Kinder hat oder für den Sportverein waschen muss? Ob Sie ein Date hat? Ein Wolfsrudel hält? Ob sie einen Urlaub plant, einen Banküberfall oder einen Tortenweltrekord? Ja, so ein Einkaufswagen kann ein Spiegel der Seele sein oder eine Kristallkugel, mit der man in die Zukunft blickt.

Wenn man ganz genau hinschaut, sieht man sogar noch viel mehr. Da sieht man die Liebe zur Natur und die Verpflichtung, sie zu schützen. Die Verantwortung gegenüber den kommenden Generationen.

Da sieht man Respekt und Fairness gegenüber Menschen, die Nahrungsmittel anbauen, ernten und produzieren. Da sind Vorsicht und Behutsamkeit gegenüber Tieren. Hohe Ansprüche liegen da auch sehr viele. An Qualität und Frische, klar, aber vor allem ein Streben nach Wohlbefifinden. Eine Vorliebe fürs Gesunde. Aber auch ein Sinn für Genuss und die feinen Dinge. Und eine Sensibilität für vieles am Rand des Mainstreams: besondere Ernährungsformen, Unverträglichkeiten, spezielle Bedürfnisse – auch finanzielle.

Da sieht man auch ganz viel Nachdenklichkeit. Darüber, was man an guten Dingen noch besser machen kann – und sei es nur, wie man sie verpackt oder kühlt. Da sieht man Straucheln. Zwischen den unterschiedlichen Bedürfnissen unterschiedlicher Menschen. Und die Bereitschaft zu straucheln, weil man für alle da sein möchte. Da sieht man Beharrlichkeit. Und den Weitblick, d ass d ie Beharrlichkeit sich lohnen wird.

Kurz gesagt: Da sieht man gute Lebensmittel. Seit nun 75 Jahren. In diesem besonderen Jahr sieht man da auch große Freude und Dankbarkeit für diese Zeit und vor allem für die Kundinnen
und Kunden, die uns auf diesem Weg begleitet haben. Schauen Sie beim nächsten
Einkauf einfach mal ganz genau hin. Auch in Ihren eigenen Wagen.

Von Dirk Henkelmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.